ITFSYNTAX

Mit ITFSYNTAX kann die Syntax (Reihenfolge der Label wie TABL, OBJE, ETAB, etc.) einer INTERLIS .itf Datei überprüft werden. ITFSYNTAX kann von hier herunter geladen werden.

ITFEXTRACT

Mit ITFEXTRACT können einzelne Ebenen aus einer INTERLIS .itf Datei extrahiert werden. ITFEXTRACT läuft unter Windows Betriebssystemen ab Windows XP. ITFEXTRACT kann von hier herunter geladen werden.

ITFCOPY

Mit ITFCOPY können ein oder mehre Topics einer INTERLIS .itf Datei in eine andere .itf Datei kopiert werden. ITFCOPY läuft unter Windows Betriebssystemen ab Windows XP. ITFCOPY kann von hier herunter geladen werden.

ITFSPLIT

Mit ITFSPLIT kann eine INTERLIS .itf Datei in Topics aufgeteilt werden. Pro Topic wird eine separate .itf Datei mit Namen <Topic>.itf erstellt. ITFCOPY läuft unter Windows Betriebssystemen ab Windows XP. ITFSPLIT kann von hier herunter geladen werden.

TTF2ITF

Mit dem Java Programm TTF2ITF kann ein Windows TrueType Font (TTF) in eine INTERLIS .itf Datei übersetzt werden (Modell ExtendedSymbology). Da  .itf Dateien ASCII formatiert sind, kann die erzeugte .itf Datei im Gegensatz zu TTF von Programmen oder Skripts leicht interpretiert werden. TTF2ITF kann von hier herunter geladen werden.